Fischereischein

Angeln mit Freunden.

Unser Verein führt Lehrgänge zum Erwerb des staatlichen Fischereischeins durch. Diese umfassen 30 Stunden (Vorgabe des Bundeslandes Sachsen). Der staatliche Fischereischein ist in Sachsen gesetzliche Grundlage zur Ausübung des Angelsportes.

Geplant ist die Durchführung des nächsten Lehrganges im März/April 2020 ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern.

Interessenten können sich jederzeit beim Lehrgangsleiter mit Namen und Tel. NR. sowie Email melden. Alle Voranmeldungen werden durch den Lehrgangsleiter vor Beginn des Lehrgangs gesondert kontaktiert.

Nach Beendigung des Lehrganges folgt die Prüfung. Diese findet in Dresden statt. Ab 15 Lehrgangsteilnehmern besteht die Möglichkeit, in Riesa eine Prüfung zu organisieren.

Das Anmeldeformular erhalten sie bei der Anmeldung beim Lehrgangsleiter. Alternativ können sie auch das Formular downloaden. Weiterhin wird ein aktuelles, farbiges Passbild benötigt. Bei jugendlichen Teilnehmern sind zusätzlich die Daten und Unterschriften der Erziehungsberechtigten auf dem Antragsformular erforderlich.

Gesondert benötigen wir Ihre Unterschrift auf der Datenschutzerklärung.

Kosten des Lehrganges:

Fischereischeinlehrgang Erwachsene                                                130,00€

Fischereischeinlehrgang Jugendliche bis 18 Jahre                             60,00€

Fischereischeinlehrgang jugendliche Vereinsmitglieder                   30,00€

Kosten für Lehrgangsmaterial je Teilnehmer                                      50,00€

Gelehrt wird nach und mit den neusten Lehrsystem von Heintges.

 

Kontaktdaten Lehrgangsleiter

Steffen Ueberschaar

Zur Salzstraße 4

01612 Nünchritz / OT Goltzscha

Tel.:035267/50475

Mail: famueberschaar@outlook.de

Ich bitte um vorherige Terminabsprache, da ich Schichtarbeiter bin! 


Fragen und Antworten

zur Fischereischeinprüfung in Sachsen

Test Online Prüfung

zur Erlangung des sächsischen Fischereischeins.
Share This